Zwölf Workshops - Sie haben die Wahl

Check-In am Konferenztag ab 8 Uhr. - Beginn & Begrüßung mit Kurzvorstellung der Referenten um 8.45 Uhr. Er endet mit einer Verlosung (u.a. Freiticket für das nächste Jahr) und einem Ausblick gegen ca. 17.30 Uhr.

Eröffnet wird der Kongress 2018 mit einer Keynote mit Thomas Lurz. Als 12-facher Weltmeister und Medaillengewinner bei den Olympischen Spielen 2008 (Peking) und 2012 (London) ist er der erfolgreichste Freiwasserschwimmer der Welt und weiß genau, worauf es ankommt. Vom Leistungssport lernen ist sein Motto. Seine Erfahrungen im Sport und in seiner heutigen Tätigkeit als erfolgreiche HR International Manager bei s.Oliver bilden die Basis, um die Ursachen von Spitzenleistung verständlich und gezielt für die Gestaltung der eigenen Karriere nutzbar zu machen.

Sein Thema: Grenzen sprengen - Weltmeister-Mentalität. Du musst kein Supertalent sein

Im Anschluss daran beginnen vier je 70minütige Workshopblocks mit jeweils drei parallel laufenden Veranstaltungen. Im Rahmen Ihrer Anmeldung wählen Sie je Block einen Workshop aus.

Hier im Überblick, was Sie erwartet:

Workshopblock I (10.00 - 11.10 Uhr):

  • Mit Herz und Verstand - Günther Höhfeld
  • Führungsqualität ist messbar - Michael Kohlhaas
  • Der Netzwerk Code- Michael Hans Hahl

Workshopblock II (11.30 - 12.40 Uhr):

  • Führen ohne Macht - Torsten Graßmeier
  • Fair.führen - Dr. Ulrich Wiek
  • Sand im Getriebe - Corinna Bauer

Workshopblock III (13.30 - 14.40 Uhr):

  • Raus aus der Schublade - Peter Voigt
  • Denken statt downloaden! - Thomas Rehehäuser
  • Achtsam führen - Carsten Kutzner

Workshopblock IV (15.00 - 16.10 Uhr)

  • Führen mit Hirn - Andrea Bolliger
  • Kein Bock auf „Null Bock“- Stefan Lapenat
  • Grenzen sprengen - Thomas Lurz

Abgerundet wird dieser Kongress mit einer Keynote von Prof. Dr. Hartmut Walz, die sich mit der Frage befasst, was die typischen Entscheidungsfallen beim Führen und Managen sind, denn "Sie müssen ja nicht die Fehler wiederholen, die bereits andere für Sie ausprobiert haben". Prof. Dr. Walz fasst in humorvoller Weise die in langjähriger Beratertätigkeit beobachteten Entscheidungsfehler von Managern für Sie zusammen – natürlich anonymisiert aber authentisch. Selten haben Sie so schnell so stark von Fehlern anderer profitiert – und dabei noch so herzlich gelacht.

Sein Thema: Einfach genial entscheiden - Wie Führungskräfte von den Erkenntnissen der Verhaltensökonomie profitieren